Einer der größten Risikofaktoren, der zu Herz-Kreislauferkrankungen führen kann, ist zu hoher Blutdruck. Oft wird diese Gefahr unterschätzt und so bleibt Bluthochdruck oft unerkannt. Dabei lassen sich mit Hilfe eines Blutdruckmessgerätes und dem regelmäßigen, richtigen Blutdruck messen die eigenen Werte einfach feststellen und mögliche Gefahren schnell erkennen.

Die klassische Methode des Blutdruckmessens wird am Oberarm durchgeführt. Bei der Messung unterbricht die aufblasbare Manschette den Blutfluss. Die Arterie wird solange abgedrückt, bis kein Puls mehr zu fühlen ist. Dann wird die Luft langsam aus der Manschette abgelassen und entweicht, der Blutdruck wird ermittelt.

Auf diese Weise kann man auch Zuhause problemlos seine Werte überprüfen. Vollautomatische Blutdruckmessgeräte übernehmen die Messung und bieten ein Höchstmaß an Sicherheit und Komfort. Um ein wirklich aussagekräftiges Ergebnis zu bekommen, ist es sehr wichtig, regelmäßig die Werte zu kontrollieren. Die Messung sollte immer ungefähr zur gleichen Zeit unter zumindest ähnlichen Bedingungen ablaufen. So beispielsweise morgens nach dem Frühstück oder abends nach dem Essen, wenn man etwas zur Ruhe gekommen ist. Nur das richtige Anlegen der Manschette führt zu korrekten Resultaten. Die Manschette sollte sich auf Herzhöhe befinden. Lassen Sie sich im Zweifel das Anlegen von Fachpersonal zeigen und erläutern. Während der Messung nicht sprechen und die Beine nicht überkreuzen. Die Werte sollten Sie in eine Blutdrucktabelle eintragen. So behalten Sie den Überblick und können diese zu jedem Arztbesuch mitnehmen. Inwieweit bei Bluthochdruck einfache Veränderungen der Lebensgewohnheiten wie ausgewogenere Ernährung und Verzicht auf Alkohol, Nikotin und Salz ausreichen oder gegebenenfalls eine Therapie mit entsprechenden Medikamenten erforderlich ist, kann Ihnen Ihr Arzt aufzeigen.

Aktuell bieten wir Ihnen ab dem 21.10.2020 die Möglichkeit, Ihr Blutdruckmessgerät bei uns in der Dr. Läer´s Sonnenapotheke überprüfen zu lassen. Kommen Sie gerne bei uns vorbei, lassen Sie sich zum Thema beraten und bringen Sie Ihr Gerät mit. Sie können es dann nach wenigen Tagen wieder abholen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!